Termin Details


(Alternativtermin: In Absprache mit Teilnehmer)

Beschreibung:            Der Klettersteig auf den höchsten Berg Deutschlands ist ein Abenteuer – und was für eines! Man taucht ein, in eine Mixtour aus landschaftlichem Hochgenuss beim Zustieg durch die „Wasserwelten“ der Höllentalklamm und vertikalem Drahtseilvergnügen, welches am sog. Brett seinen Anfang nimmt. Die Zugspitze hat wirklich alpines Flair zu bieten.

Voraussetzung:         Erfahrung im Begehen von Klettersteigen im Bereich B/C, Kondition von 8h Gehzeit im Hochgebirge, Kenntnisse im Begehen von Firnfeldern

Gebirgsgruppe: Wetterstein

Stützpunkt: Höllentalangerhütte

Ausrüstung: Klettergurt, Klettersteigset, Steigeisen, Pickel
(Kann über die Sektion geliehen werden)

Teilnehmerzahl: Max.5

Kosten:
€ 40,– für Mitglieder der Sektion Pfaffenhofen-Asch
€ 60,– fürMitglieder anderer Sektionen / Nicht-Mitglieder

Organisation: Florian Klingseisen

Pin It on Pinterest

Share This