Patagonien – Eine Reise von faszinierender Vielfältigkeit.

Am Besten schon mal vormerken!

Am 18. April 2018 findet um 19:00 Uhr in unserer Holledauer Hütte wieder ein Vortrag für alle Bergbegeisterten statt.

Bergführer Thomas Dünsser aus Oberstdorf berichtet über

Patagonien – Eine Reise von faszinierender Vielfältigkeit.

Von der grünen Seenlandschaft Süd Chiles mit Eis & Schnee bedeckten Vulkanbergen, zu endlosen Ebenen, der spärlich bewachsenen Pampa, entlang türkisblauer Fjorde, hin zu gewaltigen Gletschern und Granittürmen im Süden Argentiniens, Perito Moreno und Cerro Torre National Parks. Die pulsierende Stadt Buenos Aires mit ihrem speziellen Charm ist wahrer Kontrast nach so viel Natur-Pur!

Ihr dürft also gespannt sein!

Pin It on Pinterest

Share This