Bockerlweg-Wanderung am 07.10.2017

Zur Herbstwanderung trotz unsicherer Wetterlage trafen sich am Samstagmorgen 19 Wander-Fans am Bahnhof in Pfaffenhofen. Mit dem Bayernticket ging es nach Neuhaus-Schliersee.

Hier beginnt der „Bockerlweg, der über den Spitzingsee bis zum Blecksteinhaus und Waitzinger Alm führt.

Dieser Weg ist mit dem Symbol einer Lokomotive markiert.

Beim Rückweg nach Spitzing machten wir Rast in der Albert-Link-Hütte. Die umliegenden Berge waren bereits ab einer Höhe von 1300 m mit Schnee bedeckt; ein kleiner Vorgeschmack auf den kommenden Winter.

Mit Bus und Bahn waren wir wieder um 18:00 Uhr in Pfaffenhofen.

Die Tour wurde von Jakob Kraft organisiert und geleitet.