Familiengruppe fest im Sattel

Es war die erste Fahrradtour der Familiengruppe und es wurde ein gelungener Auftakt.

An Pfingstmontag umrundeten 17 große und kleine Radler Pfaffenhofen auf Wald-und Wiesenwegen.

Wir trotzten dem angekündigten Regenwetter und wurden zwischendurch sogar mit Sonnenschein belohnt. So hatten wir perfekte Bedingungen um die 35 km Auf und Ab und Auf und Ab in 5 Stunden strampeln (mit Pausen auf diversen Spielplätzen) zu bewältigen.

Immer wieder stellten wir fest, dass man nicht erst in die Berge fahren muss, um die Schönheiten der Natur zu erleben und zu "erfahren".

Zum Abendessen kehrten wir in der Holledauer Hütte ein und dann erst kam der erste Regenschauer des Tages.